Ihr direkter Weg zu uns:
Neues aus dem NAKUK
Slider
Logo

Die Darmreinigung im Rahmen der basenfasten Kur

19. Februar 2019

Ob im Rahmen eines basenfasten Urlaubs nach wacker® an der Nordsee oder einer Kur bei Ihnen Zuhause, eine Darmreinigung gehört als wichtiger Bestandteil dazu. Diese können Sie selbstständig mithilfe eines Irrigators und warmen Wassers durchführen. Haben Sie bereits Erfahrungen mit der Darmreinigung gemacht, beispielsweise mit Glaubersalz, können Sie dieses Verfahren selbstverständlich ebenfalls anwenden. Welche Methoden Sie nutzen können und warum eine Darmreinigung sinnvoll ist, erfahren Sie von Sabine Wacker im Video:

Warum ist eine Darmreinigung sinnvoll?

Die plötzliche Ernährungsumstellung kann zu einer Überforderung Ihres Darms führen, besonders wenn Sie bisher eine eher einseitige Ernährung zu sich genommen haben, die beispielsweise einen sehr hohen Anteil an Stärke oder Zucker aufwies. Um Ihrem Darm die Umstellung auf die ausschließlich basische Ernährung zu erleichtern, reinigen Sie diesen zu Beginn und während der Kur in regelmäßigen Abständen.

 

Führen Sie zum ersten Mal eine Darmreinigung durch, empfiehlt sich der Einlauf mit einem Irrigator. Dabei gibt es unterschiedliche Modelle, besonders einfach anzuwenden ist das im Video vorgestellte Modell. Füllen Sie dieses mit warmem Wasser und nehmen Sie eine bequeme Haltung ein, im Liegen oder im Sitzen. Fügen Sie dem Wasser auf keinen Fall zusätzliche Stoffe hinzu. Allein das Wasser sorgt für eine schonende Reinigung. Mit dem Irrigator können Sie nach Bedarf auch Druck ausüben, um die Reinigung unter Umständen zu erleichtern.

 

Bevorzugen Sie die Darmreinigung mit Glaubersalz, beachten Sie bitte, dass diese Variante nur sinnvoll ist, wenn Sie stets ausreichend Wasser trinken. Nur so kann Ihr Körper die Glaubersalzmischung wie gewünscht verarbeiten.

 

Verbringen Sie einen basenfasten Urlaub im NAKUK an der Nordsee, können Sie bei uns einen Irrigator erwerben. Außerdem werden Sie während der gesamten Kur von einer basenfasten Gästebetreuerin begleitet, die all Ihre Fragen individuell beantwortet.

 

Ihre Familie Judick und das ganze NAKUK-Team

Zurück zum Blog