Ihr direkter Weg zu uns:
Neues aus dem NAKUK
Slider
Logo

Wellnesshotel an der Nordseeküste: nachhaltiges Leben und Arbeiten

18. April 2019

Nachhaltigkeit wird im Wellnesshotel NAKUK an der Nordseeküste großgeschrieben. Schon von Anfang an, als Familie Judick vor 16 Jahren den Gulfhof zu einem Hotel umgebaut hat, lag der Fokus darauf, bewusst und nachhaltig zu wirtschaften. Diesen Gedanken tragen wir bis heute mit uns und setzen ihn in vielen Bereichen unseren Hotels um. Beim Umbau haben wir uns für einen ökologisch wertvollen Baustoff entschieden und für die Wände der Hotelzimmer Lehmputz eingesetzt. Dieser ist außerdem sehr schadstofffrei, wodurch zusätzlich ein angenehmes Wohnklima für die Gäste geschaffen wird.

Wir setzen mit unserem Hotel im Wangerland auf regionale Produkte

Der Einklang mit der Natur steht an oberster Stelle. Deshalb nutzen wir das 1,6 Hektar große Grundstück unseres Hotels im Wangerland unter anderem für den eigenen Anbau von Obst und Gemüse. Kürbis, Gurken, Tomaten, Johannisbeeren und natürlich Äpfel! Die 13 Apfelbäume bringen jedes Jahr wieder eine reiche Ernte ein, die wir schonend weiterverarbeiten: leckere Obstkuchen, Mus und unser beliebter NAKUK-Apfelsaft. Bei der Zucht setzen wir keine Pestizide ein – probieren Sie den natürlichen Geschmack, der in den frischen Zutaten steckt.

Was wir nicht selber anbauen, beziehen wir von Bauern aus der Umgebung. Wir stöbern auf dem Wochenmarkt nach saisonalen Spezialitäten, im Winter gibt es Grünkohl, von April bis Juni frischen Spargel. Fleisch und Fisch erhalten wir von unseren Partnern und auch das Urgetreide, etwa Hafer und Dinkel, beziehen wir von einer Mühle aus der Umgebung und mahlen dieses nach Bedarf in der eigenen Küche.

 

Natürliche Putzmittel im Wellnesshotel an der Nordseeküste

Auch im täglichen Geschäft unseres Wellnesshotels an der Nordseeküste achten wir stets darauf, nachhaltig zu arbeiten. Die Putzmittel, die wir einsetzen, bestehen alle aus einer natürlichen Basis. Außerdem setzen wir effektive Mikroorganismen ein, um mit Ihrer Hilfe eine saubere Umgebung zu schaffen – vollkommen ohne Chemie. Ebenso waschen wir die Wäsche mit natürlichen Pflegemitteln und sparen wertvolle Energie, indem wir keine Trockner einschalten. Stattdessen haben wir einen überdachten Wäscheplatz eingerichtet, sodass die Handtücher und Bettwäsche in der Nordseebrise flattern und hinterher herrlich duften.

Nakuk: Äpfel im eigenen Garten

Hotel im Wangerland: Nachhaltigkeit und Einklang mit der Natur

Dieses nachhaltige Arbeiten zeichnet unser Hotel im Wangerland aus. Der Mehraufwand, der dabei entsteht, ist es uns wert, unsere Natur so gut wie möglich zu schützen und mit ihr gemeinsam zu leben. Überzeugen Sie sich selbst vom NAKUK und statten Sie uns einen Besuch ab. Ein Spaziergang oder eine Radtour durch das Wangerland, über den Deichen entlang am Meer wird Ihnen die Natur ganz nahe bringen – das ist Erholung für Körper und Geist.

Wir sind stolz darauf, dass die NordseeZeitung einen Artikel über unser nachhaltiges Handeln verfasst hat. Unser Leben und Arbeiten im Einklang mit der Natur spielt für uns eine große Rolle und wir möchten diesen Gedanken gerne weitergeben.

 

Ihre Familie Judick und das ganze NAKUK-Team

Zurück zum Blog